barbaramarty_icon

Purpur Edition

Spezialagentin
mit der Lizenz
zum Schreiben

Purpur Edition

Worte, die wirken

Um Worte ringen, und dann doch nichts sagen.
Um Worte nicht verlegen sein, braucht manchmal auch Mut zur Stille.
So ist Stille angesagt, und Stille ist ein grosses Wort.

Worte in den Wind schlagen ist nicht dasselbe wie kein Blatt vor den Mund nehmen.
Doch kann beides denselben Effekt haben.

Niemand mag es, wenn jemand einem die Worte im Mund umdreht.
Das macht man lieber bei den anderen.

Eigene Worte auf die Goldwaage legen,
sie abwägen, bevor man sie spricht, sie schreibt.
Solche Worte können den Wunsch auslösen,
sie zu verschlingen oder aufzusaugen wie einen Schwamm, und sie
schier in Stein meisseln zu wollen.
So wie Worte des Trostes, der Weisheit und der Liebe.

Worte, die wirken sind kräftige Worte. Sind es Zauberworte?
Worte sind Orte. Zumindest bringen sie uns im Gefühl und Geist dahin.
Joseph von Eichendorff’s Vierzeiler trifft da den Nagel auf den Kopf:

«Schläft ein Lied in allen Dingen,
die da träumen fort und fort,
Und die Welt hebt an zu singen,
Triffst du nur das Zauberwort.»

Oft finden mich die Worte in einer verträumten Landschaft –
mit Sicht auf Erlen, Weiden und Haseln, im Ohr das Rauschen des Bachs.
Auf der nahen Wiese am Waldrand küssen sich in der Dämmerung
die schöne Waldfee und der verführerische Erlkönig.
Die Naturwesen verbinden zeitlos, was zusammengehört.
Die Natur ist schöpferisch und geheimnisvoll.

Alles ist jetzt.

Als Spezialagentin schöpfe ich Ideen in offizieller Mission und schreibe
mit Worten, die wirken – in Reportagen, Texten und in meinem Blog.
Einige Kundenstimmen und hier ist mein Portfolio.

Ich freue mich auf ein Wort unter den Erlen

unterschrift

Portfolio

Referenzen
Das bin ich
Reportagen
Texte
Headlines
Webtexte
Briefe
Bilder
Poesie

Blog

Blog Rot Im Feld Purpur Edition Barbara Marty

01.06.2022 | Rot im Feld

Der Neumond bringt stets Neues hervor: Intensiv, kompromisslos und energiegeladen. Hier sind ein paar Gedanken zum Juni und zu Rot im Feld.

Mehr...

Bereit für Neues

01.04.2022 | Bereit für das Neue

Wenn sich dir neue Möglichkeiten eröffnen. Die meisten jedoch noch unvorstellbar sind, einem frischen Schneefeld gleich – ohne Anhaltspunkt, ohne Spur. Über das Vertrauen und den Mut, Leere auszuhalten und Neuland zu erkunden.

Mehr...

Purpur Edition Barbara Marty Schneekugel

11.11.2021 | Die kosmische Schneekugel

Eine Rückverbindung mit der Quelle in der Tiefe meiner Selbst – hinaus- und hineingetragen ins All-eins-Bewusstsein. Meine Erfahrungen auf einer Reise nach Innen.

Mehr...

1500X500

28.05.2021 | Schreibstube unter den Erlen

Wohin ich schaue prägt mein Sein. Denn die Energie folgt der Aufmerksamkeit. Nicht nur universal betrachtet, beeinflusst uns alles, womit wir uns umgeben.

Mehr...

Purpur Edition Uber Den Mond

28.04.2021 | Offenbarend und enthüllend – wie der Mond

Nichts übt einen stärkeren Einfluss auf die irdischen Kreisläufe aus, als der Mondzyklus. Dieser weibliche Magnetismus scheint aber Vielen suspekt – sogar verschwörerisch.

Mehr...

Bereit für Neues

15.01.2021 | Wohin geht der Mut, wenn der Wahnsinn anklopft?

Was, wenn wir mehr und mehr in grenzenloser Freiheit, in bedingungsloser Liebe und in grundloser Freude lebten? Beginnen wir bei uns selbst!

Mehr...

Purpur Edition Blogbild Niesen

27.12.2020 | «I nimes wies chunt u las la ga»

Das Leben ist ein grosses Feld an Möglichkeiten. Dem Feld liegt immer ein Bild, ein Muster zugrunde – Gedanken zum Bewusstsein und zum neuen Jahr.

Mehr...

Purpur Edition Blog Surreal

15.05.2020 | Wenn Surreales real wird

Wie ich acht Wochen, in global auferlegter Quarantäne erlebte – ein persönlicher Eindruck von einer aussergewöhnlichen Zeit.

Mehr...

Purpur Edition Blogbild Spring

22.03.2020 | Es wird einmal Corona

Möglicherweise verändert sich aus diesem Moment heraus alles. Jedenfalls erhält die Menschheit jetzt die Gelegenheit, sich zu überdenken. Und sich dabei klar zu werden, was wirklich zählt.

Mehr...

Sm01 2020 Schwalbenschwanz

16.03.2020 | Wenn Kraft erwacht

In Zeiten wie diesen! Wenn sich vieles um eine enge Mitte dreht, überschlagen sich die Dinge im wahrsten Sinne. Umso wichtiger: seine Kraftquellen zu kennen. Denn nichts ist so mächtig wie erwachende Kraft.

Mehr...